© Bastei-Lübbe- Verlag
© Bastei-Lübbe- Verlag

Café Engel - Tochter der Hoffnung

Marie Lamballe

 Wiesbaden, 1959. Hilde Koch, die neue Chefin des Café Engel, kämpft tapfer gegen einen Konkurrenten, der mit Tanzabenden immer mehr Gäste anlockt. Ihr Ehemann Jean-Jacques ist ihr dabei keine große Stütze, seit er seinen Traum vom eigenen Weingut wahrgemacht hat. Als der neue Konditor des Cafés Hilde heftig umwirbt, wird ihre Ehe auf eine harte Probe gestellt. Für Hildes Bruder Wilhelm eröffnen sich derweil ganz neue Horizonte, denn die boomende Filmindustrie lockt mit verführerischen Angeboten …


©atb-Verlag
©atb-Verlag

Tage des Lichts

Ulrike Renk

 
England, 1939. Ruth hat es geschafft – sie hat die nötigen Papiere für ihre Familie besorgt, die endlich nach England ausreisen darf. Zusammen wollten sie alles in Bewegung setzen, um ihre Verwandten noch nachzuholen. Aber dann erklärt England Deutschland den Krieg. Ruth wähnte sich bislang in Sicherheit, aber was geschieht, wenn die Deutschen das Land nun angreifen? Sie setzt alles daran, dass sie zusammen nach Amerika fliehen können. Doch der Krieg droht ihre Pläne zunichtezumachen ...

Bestsellerautorin Ulrike Renk erzählt eine dramatische Familiengeschichte, die auf wahren Begebenheiten beruht.

 


TOP 10 - Bücher:

Titel/Autor*in Preis
Café Engel - Tochter der Hoffnung/Lamballe
10,00
Tage des Lichts/Renk

12,99

Die Liebe einer Tochter/MOggach
10,95
Traum des Lebens/Archer
10,99
Jeder lügt, so gut er kann/Pauly
11,00
Die Kreuzfahrer/Kaminer
10,00
Die Ärztin - eine unerhörte Frau/Fisch
10,00
Ich jage dich/Kepler
11,00
Eine gewöhnliche Familie/Schenk
10,00
Der Ring des Lombarden/Schier
10,99